Mit einem CMD-Befehl können Sie alle Details wie Kanal, Empfangsstärke, Verschlüsselung etc. sämtlicher WLAN-Netzwerke in Reichweite anzeigen lassen

Die WLAN-Steuerung von Windows ist nicht sonderlich auskunftsfreudig.
Benötigt man z.B. zur Wahl des richtigen Funkkanals beim WLAN-Router die Kanäle der in Reichweite befindlichen Fremdnetze, muss man nicht unbedingt zur Drittsoftware greifen.

Geben Sie einfach in die Kommandozeile (cmd) den folgenden Befehl ein:

Netsh wlan show networks mode=bssid

Als Ergebnis listet die Kommandozeile alle in Reichweite befindlichen Netze mit SSID, Typ, Verschlüsselung, Kanal, Typ, Signalstärke und Basisraten auf.

39 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,80
Loading...

Screenshots

PDF herunterladen