Datum: | WT-News

Das beliebte Live-Linux Parted Magic, welches das komplette Spektrum rund um Festplatten (Partitionierer, Image, Datenrettung) abdeckt, unterstützt nun ab Version 2013_02_28 auch das Booten auf EFI-Systemen. Der Kernel auf Basis von Linux 3.7.9 behebt auch einen Bug auf Samsung-Laptops in Verbindung mit EFI. Sie finden die aktuelle Version von Parted Magic im Softwarearchiv.

Zum Download »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten