Mit einer Vista Upgrade-DVD auf ein nachtes System installieren

Wenn Sie eine Upgrade-Version von Windows Vista besitzen können Sie nicht - wie früher üblich - die Updateversion auf ein leeres System aufspielen. Sie können zwar Vista als neues Betriebssystem, unabhängig von dem bisherigen installieren, müssen dazu aber ein installiertes, altes Betriebssystem vorweisen können.

Vielmehr muss bereits ein zum Update berechtigendes Betriebssystem installiert sein. Siehe auch"Microsoft Artikel 930985".

Im Internet findet sich in verschiedenen Foren der Tipp (von uns nicht geprüft), dass man Vista ganz normal von der DVD installieren sollte. Bei Eingabe der Produktlizenz klickt man aber [Weiter], so dass eine 30-Tage-Version installiert wird. Ist das Betriebssystem installiert, starten Sie erneut das Setup von der Vista-DVD, diesmal aber aus dem 30-Tage-Vista heraus. Geben Sie nun Ihren Produktkey ein und wählen Sie die [benutzerdefinierte Installation] statt einer Upgrade-Installation.

Quelle: Dailytech (englisch)
Quelle: PC Games Hardware (deutsch)

Beachten Sie bitte, dass Sie gegen die Lizenzbestimmungen von Microsoft verstoßen, wenn Sie die Update-Version einsetzen, ohne hierfür berechtigt zu sein.


Bewertung

Besucherwertung (2 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.