Alle Ereignisse im Eventlog mit einem Klick komplett löschen

Mit einer Batch-Datei lassen sich die Protokolle der Ereignisanzeige, auch die "Administrativen Ereignisse" löschen, was im Normalbetrieb von Windows sonst nicht ohne weiteres möglich ist.

Download: wevtutil.zip

Entpacken Sie das Archiv und starten Sie die wevtutil.bat mit Rechtsklick auf "Als Administrator ausführen".

Vorher


Während des Vorgangs


Nachher


Inhalt der Batch-Datei:

@echo off
FOR /F "tokens=1,2*" %%V IN ('bcdedit') DO SET adminTest=%%V
IF (%adminTest%)==(Access) goto noAdmin
for /F "tokens=*" %%G in ('wevtutil.exe el') DO (call :do_clear "%%G")
echo.
echo goto theEnd
:do_clear
echo clearing %1
wevtutil.exe cl %1
goto :eof
:noAdmin
exit

Bewertung

Besucherwertung (146 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.