Startreihenfolge festlegen

Programme, die Sie in den Ordner AUTOSTART packen, werden von Windows beim Starten automatisch gestartet. Leider können Sie hier aber nicht die Reihenfolge festlegen. Sollte es aber nötig sein, dass ein Programm erst gestartet werden kann, wenn eine andere Anwendung schon geladen ist, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

Legen Sie eine BATCH-Datei an (.bat), die folgende Einträge hat:

START [PROG1.EXE]

START [PROG2.EXE]

usw....

Starten Sie diese Datei nun im Autosstartordner (die anderen Verknüpfungen entfernen Sie natürlich im Autostart).

Optional kann man auch Batchrun von Outertech.com einsetzen, welches wesentlich mehr Optionen bietet und zudem noch Freeware ist.


Bewertung

Besucherwertung (3 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.