Nie Treibersoftware von Windows Update installieren

In den Standardeinstellungen werden Treiber auch von Windows Update installiert. Dies können Sie unterbinden in den Geräteinstallationseinstellungen.

Nach einem Rechtsklick auf "Dieser PC" (Computer) wählen Sie "Eigenschaften" aus, klicken auf der linken Seite die "Erweiterten Systemeinstellungen" an und gehen auf die Registerkarte "Hardware". Klicken Sie dann die Schaltfläche "Geräteinstallationseinstellungen" an. Im neuen Fenster können Sie die Änderung vornehmen, danach muss ein Neustart durchgeführt werden.

Windows 8.1 - Geräteinstallationseinstellungen

Windows 8.1 - Nie Treibersoftware von Windows Update installieren

Windows 10 - Nie Treibersoftware von Windows Update installieren

Die "Geräteinstallationseinstellungen" finden Sie auch in der Systemsteuerung - "Geräte und Drucker" nach Rechtsklick auf "Ihr Gerät".

Windows 8.1 - Geräte und Drucker

Windows 10 - Geräte und Drucker


Bewertung

Besucherwertung (23 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.