Schuld daran ist ein fehlerhafter Code im Javascript der aufgerufenen Homepage, den der Webmaster übersehen hat

Oft erscheint im Internet-Explorer auf einer Webseite eine Fehlermeldung, die wie folgt lautet: Es ist ein Laufzeitfehler aufgetreten. Soll der Debugmodus gestartet werden?.

Schuld daran ist ein fehlerhafter Code im Javascript der aufgerufenen Homepage, den der Webmaster übersehen hat. Debug-Modus = spezielles Vorgehen zur Fehleranalyse in Computerprogrammen.

Der Fehler liegt diesmal nicht beim Internet-Explorer oder beim User.

Lösung

Im Internet-Explorer Menü unter ExtrasInternetoptionen – Register Erweitert – bei Skriptdebugging deaktivieren ein Häkchen setzen und unter Skriptfehler anzeigen das Häkchen entfernen.

Bei einigen Usern liegt es am Tool „0190 Warner“, da sollte der „Popup Killer“ deaktiviert werden.

51 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,60
Loading...

Weblinks