Die Statusleiste im Windows-Explorer oder im Internet-Explorer ist nach einem Windows-Neustart wieder verschwunden

Die Option im Internet Explorer "Ansicht" - "Symbolleisten" - Statusleiste muss dann immer wieder neu gesetzt werden, da sich der Internet Explorer diese Einstellung einfach nicht merkt. Das Problem besteht auch, wenn ein neues Fenster geöffnet wird mit [STRG]+[N]. Auch im Windows Explorer wird die Statusleiste nicht mehr angezeigt.

Statusleiste im IE

Lösung

Zuerst wird die Option im Internet Explorer Menüleiste "Ansicht" - Symbolleisten" - Statusleiste aktiviert, sodass ein Häkchen sichtbar wird.

Im Internet Explorer

Danach wechselt man zum Windows Explorer und aktiviert die Option unter Menüleiste "Ansicht" - Statusleiste.

Im Windows Explorer

Je nach Betriebssystem Menü "Extras" - Ordneroptionen - "Ansicht"

und klickt auf den Button Für Ordner übernehmen - [Übernehmen] - [OK].

Windows Vista / Windows 7

Bzw. Menü "Extras" - Ordneroptionen - "Ansicht"

und klickt auf den Button Für alle übernehmen - [Übernehmen] - [OK].

Windows XP Ansicht

Bzw. Menü "Ansicht" - Ordneroptionen - "Ansicht"

Button wie aktueller Ordner - [Übernehmen] - [OK].

Windows 98 Ansicht

Die Statusleiste im Internet Explorer sowie im Windows Explorer ist ab sofort dauerhaft sichtbar und bleibt auch noch nach einem Windows Neustart erhalten.

35 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,60
Loading...
PDF herunterladen