Von Windows Media Player 11 zurück auf Version 10 unter Windows XP

Wer unzufrieden mit dem Windows Media Player 11 ist, kann ohne Weiteres wieder auf den 10er downgraden. Normalerweise sollte es über Systemsteuerung – „Software“ funktionieren, wenn die Option Updates anzeigen aktiviert ist.

In einigen Fällen hilft diese Lösung:

In der Registry (Start – Ausführen: regedit [OK])

unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\wmp11


den String UninstallString doppelklicken und die Pfadangabe kopieren. Regedit beenden und unter »Start – Ausführen« den kopierten Pfad einfügen, [Enter] drücken und schon wird die Deinstallation gestartet.

Nach einem Systemneustart ist dann wieder der WMP 10 verfügbar.

Mit dieser Methode wird nur das Update deinstalliert, die ganzen Einstellungen bleiben dabei erhalten.

Windows Media: Wiederherstellen einer vorherigen Version des Players

43 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,50
Loading...