Screenshot

Auch im Internet Explorer können über die Registry einige Funktionen für den Anwender ausgeschaltet werden

Start - Ausführen: regedit [OK] (regedt32 für Windows 2000 und Windows NT)

Die Registry sollte mit "Adminrechte" bzw. "Als Administrator ausgeführt" werden.

Allgemeine Einschränkungen

Unter


HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Restrictions


(Schlüssel "Policies" oder "Restrictions" muss evtl. noch angelegt werden)

bieten sich folgende Optionen: (alle Schlüssel als REG_DWORD)


NoBrowserClose
Wenn dieser Wert auf 1 gesetzt wird, kann der Browser nicht mehr geschlossen werden.

NoBrowserContextMenu
Bei 1 kommt kein Kontextmenü mehr beim Klick mit der rechten Maustaste auf den Internet Explorer.

NoBrowserOptions
Bei 1 sind die "Internetoptionen" unter dem Menüpunkt "Extras" aus dem Internet Explorer entfernt (ab IE 4.01 + SP2).

NoBrowserSaveAs
Bei 1 ist der "Speichern"- und "Speichern unter"-Eintrag aus dem Internet Explorer entfernt (ab IE 4.01 + SP2).

NoExternalBranding
Bei 1 wird das Anpassen von Logos und Titelleisten für den Internet Explorer und Outlook Express durch andere Anbieter deaktiviert.

NoExtensionManagement
Bei 1 kann kein "AddOns" durch die AddOn-Verwaltung zugelassen werden.

NoFavorites
Bei 1 kann das Favoriten-Menü nicht mehr verändert werden (ab IE 4.01 + SP2).

NoFileNew
Bei 1 ist die Tastaturkombination [CTRL]+[N] des Internet Explorers deaktiviert (ab IE 4.01 + SP2).

NoFileOpen
Bei 1 ist der "Öffnen"-Eintrag ([CTRL]+[O] und [CTRL]+[L]) aus dem Internet Explorer entfernt (ab IE 4.01 + SP2).

NoFindFiles
Bei 1 ist die Tastaturkombination [F3] des Internet Explorers deaktiviert (ab IE 4.01 + SP2).

NoPopupManagement
Bei 1 wird die Popupverwaltung deaktiviert und die Popupfenster nicht mehr blockiert.

NoSelectDownloadDir
Bei 1 kann der Speicher-Button beim Download des Internet Explorers nicht benutzt werden (ab IE 4.01 + SP2).

NoTheaterMode
Bei 1 ist die Tastaturkombination [F11] des Internet Explorers deaktiviert (ab IE 4.01 + SP2).

Die Einstellmöglichkeiten unter "Extras" -> "Internetoptionen" können unter folgendem Schlüssel bearbeitet werden.

Unter


HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel


Accessibility
Bei 1 werden die "Eingabehilfen" unter der Registerkarte "Allgemein" deaktiviert.

Advanced
Bei 1 können die Einstellungen unter dem Register "Erweitert" nicht mehr verändert werden.

AdvancedTab
Bei 1 werden die Einstellungen unter dem Register "Erweitert" nicht mehr angezeigt.

Autoconfig
Bei 1 kann unter dem Register "Verbindungen" -> "LAN-Einstellungen..." die "Automatische Konfiguration" nicht mehr aktiviert/verändert werden.

Cache
Bei 1 können die Cache-Einstellungen im Register "Allgemein" -> "Einstellungen.." (bei temporäre Internetdateien) nicht mehr verändert werden.

CalendarContact
Bei 1 können die Einstellungen "Kalender" und "Kontakte" unter dem Register "Programme" nicht mehr verändert werden (wenn Office Outlook installiert ist). Nur XP mit einschl. IE7

Certificates
Bei 1 können die Einstellungen im Register "Inhalt" unter "Zertifikate" nicht mehr verändert werden.

Check_If_Default
Bei 1 kann die Option "Auf Internet Explorer als Standardbrowser überprüfen" unter dem Register "Programme" nicht mehr deaktiviert werden.

Colors
Bei 1 können die Farbeinstellungen unter dem Register "Allgemein" -> "Farben.." -> "Farben" nicht mehr verändert werden (Text und Hintergrund).

Connection Settings
Bei 1 können die DFÜ-Einstellungen im Register "Verbindungen" nicht mehr verändert werden.

ConnectionsTab
Bei 1 wird das Register "Verbindung" ausgeblendet.

Connwiz Admin Lock
Bei 1 kann der "Assistent für den Internetzugang" nicht mehr ausgeführt werden - zusätzlich wird die Schaltfläche "Setup" in der Registerkarte "Verbindungen" deaktiviert.

ContentTab
Bei 1 wird das Register "Inhalt" unter "Zertifikate" nicht mehr angezeigt.

Fonts
Bei 1 kann die Schriftart unter dem Register "Allgemein" -> "Schriftarten.." nicht mehr verändert werden.

FormSuggest
Bei 1 wird "AutoVervollständigen" für Formulare (Webadressen, Formulare, Benutzernamen und Kennwörter für Formulare) unter "Inhalte" deaktiviert. Die bereits mit "AutoVervollständigen" ausgefüllten Formulare werden nicht aus dem "Verlauf" gelöscht.

FormSuggest Passwords
Bei 1 werden "Benutzernamen und Kennwörter für Formulare" und "Nachfragen, ob Kennwörter gespeichert werden sollen" deaktiviert.

GeneralTab
Bei 1 wird das Register "Allgemein" ausgeblendet.

History
Bei 1 können die Einstellungen für den "Verlauf" unter dem Register "Allgemein" im Abschnitt "Verlauf" nicht mehr verändert werden.

HomePage
Bei 1 können die Einstellungen für die "Startseite" im Register "Allgemein" nicht mehr verändert werden.

Languages
Bei 1 können die "Spracheinstellungen" unter dem Register "Allgemein" -> "Sprachen..." nicht verändert werden.

Links
Bei 1 können die "Farbeinstellungen für Links" unter dem Register "Allgemein" -> "Farben.." -> "Links" nicht mehr verändert werden.

Messaging
Bei 1 können die Einstellungen "E-Mail", "Newsgroups" und "Internetanruf" unter dem Register "Programme" im Abschnitt "Internetprogramme" nicht mehr verändert werden. Nur XP bis einschl. IE7.

Profiles
Bei 1 können die Einstellungen des "Profiles" unter dem Register "Inhalt" im Abschnitt "Persönliche Informationen" -> "Profil.." nicht mehr verändert werden. Nur XP mit einschl. IE7.

ProgramsTab
Bei 1 wird das Register "Programme" ausgeblendet.

Proxy
Bei 1 können die Einstellungen des "Proxyservers" unter dem Register "Verbindungen" -> "LAN-Einstellungen.." -> "Proxyserver" nicht mehr verändert werden.

Ratings (Supervisor-Kennwort)
Bei 1 können die Einstellungen für den "Inhaltsratgeber" (Jugendschutz) unter dem Register "Inhalt" nicht mehr verändert werden.

ResetWebSettings
Bei 1 wird die Schaltfläche "Webeinstellungen zurücksetzen" deaktiviert.

SecurityTab
Bei 1 wird das Register "Sicherheit" ausgeblendet.

Für Windows XP - Die Einschränkungen gelten auch für den Windows-Explorer.

Unter


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer


NoBandCustomize
Bei 1 wird unter "Ansicht - Symbolleisten" die Links "Adressleiste", "Radio", "Links", etc. deaktiviert. Gilt auch für den Windows Explorer.

NoToolbarCustomize
Bei 1 wird "Anpassen" im Untermenü "Symbolleisten" vom Menü "Ansicht - Symbolleisten festlegen" (Zurück, Suchen, Startseite, etc.) entfernt. Gilt auch für den Windows Explorer.

Weitere Einschränkungen des Internet Explorers in verschiedenen Unterschlüsseln.

Unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings


Security_options_edit
Bei 1 sind die Schaltflächen ("Stufe anpassen", "Standardstufe", "Alle Zonen auf Standardstufe zurücksetzen" oder der Schrieberegler) unter Register "Sicherheit" deaktiviert.

Unter


HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Main


AlwaysShowMenus
Bei 0 kann die "Menüleiste" ab IE7 nicht mehr dauerhaft über "Ansicht" -> "Symbolleisten" eingeblendet werden ("Menüleiste" ohne Häkchen inaktiv). Nur durch Drücken der [ALT]-Taste kann die Menüleiste temporär eingeblendet werden.
Bei 1 kann die Menüleiste nicht mehr dauerhaft über "Ansicht" -> "Symbolleisten" ausgeblendet werden ("Menüleiste" mit Häkchen inaktiv).

Einige Einstellungen können unter Pro-Editionen bequem über die Gruppenrichtlinie (gpedit.msc) gemacht werden:
"Computerkonfiguration" oder "Benutzerkonfiguration" - Administrative Vorlagen - Windows-Komponenten - Internet Explorer.

Buttons aus der Toolbar des Internet Explorers ausblenden.

Unter


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer


einen neuen DWORD-Wert erstellen mit dem Namen SpecifyDefaultButtons und den Wert 1 vergeben.
Somit können auch Buttons aus der Toolbar des Internet Explorers ausgeblendet werden.

Wertname Datentyp Wert Beschreibung
Btn_Back REG_DWORD 2 Zurück
Btn_Forward REG_DWORD 2 Vorwärts
Btn_Stop REG_DWORD 2 Abbrechen
Btn_Refresh REG_DWORD 2 Aktualisieren
Btn_Home REG_DWORD 2 Startseite
Btn_Search REG_DWORD 2 Suchen
Btn_Folders REG_DWORD 2 Verzeichnisse
Btn_Favorites REG_DWORD 2 Favoriten
Btn_Media REG_DWORD 2 Medien
Btn_History REG_DWORD 2 Verlauf
Btn_Fullscreen REG_DWORD 2 Vollbild
Btn_Tools REG_DWORD 2 Tools
Btn_MailNews REG_DWORD 2 E-Mail senden
Btn_Size REG_DWORD 2 Größe
Btn_Print REG_DWORD 2 Drucken
Btn_Edit REG_DWORD 2 Bearbeiten
Btn_Discussions REG_DWORD 2 Diskussion
Btn_Cut REG_DWORD 2 Ausschneiden
Btn_Copy REG_DWORD 2 Kopieren
Btn_Paste REG_DWORD 2 Einfügen
Btn_Encoding REG_DWORD 2 Entschlüsseln
Btn_PrintPreview REG_DWORD 2 Druckvorschau


Zum Tipp: »Funktionen im Startmenü ein/ausblenden«
Zum Artikel: »Total Registry – Infoguide rund um die Registry«


Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Besucherwertung (15 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.