Der Explorer zeigt in der Dateiansicht keine Attribute an

Bei der Version von Windows 98 hat sich im Explorer ein Fehler eingeschlichen. Der Explorer zeigt in der Dateiansicht keine Attribute an. Um das Problem zu beseitigen, müssen Sie nur diese REG-Datei downloaden (gezippt).

Extension.zip entpacken, Extension.reg mit Doppelklick ausführen, fertig.

Was in der Extension.reg steht:


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced

ShowAttribCol=dword:00000001

Der erste Teil sorgt dafür, dass die Attribute angezeigt werden.


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced\Folder\ShowAttribCol

"Type"="checkbox"

"Text"="Dateiattribute in Detailansicht anzeigen"

"HKeyRoot"=dword:80000001

"RegPath"=


Software\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Explorer\\Advanced

"ValueName"="ShowAttribCol"

"CheckedValue"=dword:00000001

"UncheckedValue"=dword:00000000

"DefaultValue"=dword:00000000

"HelpID"="update.hlp#51071"

Mit diesen Einträgen fügt man dem Explorer die dazugehörige "CheckBox" der Liste "Erweiterte Einstellungen" unter "Ansicht/Ordneroptionen" - Registerkarte "Ansicht" hinzu.

26 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,20
Loading...
PDF herunterladen