Sicherheitsanfälligkeit in HTTP.sys kann zu Denial-of-Service führen

Sicherheitsanfälligkeit in HTTP.sys bezüglich Denial-of-Service
In Windows Server 2012 und Windows 8 liegt eine Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Denial-of-Service vor, die dadurch verursacht wird, dass ein schädlicher HTTP-Header falsch vom HTTP-Protokollstapel (HTTP.sys) verarbeitet wird. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeit erfolgreich ausnutzt, kann eine unendliche Schleife im HTTP-Protokollstapel auslösen, indem er einen speziell gestalteten HTTP-Header an einen betroffenen Windows-Server oder -Client sendet.


Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.