Word schneidet immer ca. 2 bis 3 Millimeter vom unteren Ende ab

Microsoft Word hat die Eigenschaft, einen grafischen Rahmen um die gesamte Seite nicht vollständig auszudrucken. Word schneidet immer ca. 2 bis 3 Millimeter vom unteren Ende ab.

Hier klicken für die Abhilfe für Word-Version 2007/2010

Abhilfe für Word-Version 2002/2003

Menü Format - Rahmen und Schattierung - Registerkarte Seitenrand



Button Optionen - im Dropdown-Menü Gemessen von: Text auswählen



Standardmäßig gibt Word bei den Seitenrändern Oben und Unten einen Abstand von 1 Punkt und Links und Rechts von 4 Punkt vor. Erhöhen Sie einfach die Punktwerte.



Nach den Einstellungen im Menü Datei - Seite einrichten... - Registerkarte Seitenränder den oberen und den unteren Abstand erhöhen. Hier müssen Sie etwas experimentieren.



In der Registerkarte Layout stellen Sie noch die Abstände für die Kopf- und Fußzeilen ein, so dass sie in den druckbaren Bereich fallen, falls Ihr Dokument Kopf- und Fußzeilen verwendet.



Über das Menü Datei - Seitenansicht - können Sie Ihre Einstellungen kontrollieren.


Abhilfe für Word-Version 2007/2010:


Menü Seitenlayout - Seitenränder - Benutzerdefinierte Seitenränder...



Registerkarte Layout - Button Ränder



Registerkarte Seitenrand - Button Optionen



Im Dropdown-Menü Gemessen von: wählen Sie Text aus.
Standardmäßig gibt Word bei den Seitenrändern Oben und Unten einen Abstand von 1 Punkt und Links und Rechts von 4 Punkt vor.
Erhöhen Sie einfach die Punktwerte.



Im Menü Seitenlayout - "Seite einrichten"



Registerkarte Seitenränder - den oberen und den unteren Abstand erhöhen. Hier müssen Sie etwas experimentieren.



In der Registerkarte Layout stellen Sie noch die Abstände für die Kopf- und Fußzeilen ein, so dass sie in den druckbaren Bereich fallen, falls Ihr Dokument Kopf- und Fußzeilen verwendet.



In der "Seitenansicht" können Sie Ihre Einstellungen kontrollieren.


Weblinks

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.