Wie Sie den alten Taschenrechner von Windows 7/Windows 8.x weiternutzen können

Der in Windows 10 als App enthaltene Taschenrechner gefällt nicht allen Anwendern, lässt er sich doch nicht so einfach wie der alte bedienen. Man kann aber den aus dem alten Windows 7 bzw. Windows 8.x  auch unter Windows 10 verwenden.

1.

Zunächst muss in Windows 10 im Pfad C:\Windows\System32 der Besitz der Datei calc.exe übernommen und die Rechte müssen für den Benutzer auf Vollzugriff geändert werden. Im Anschluss benennen Sie die calc.exe von Windows 10 z.B. in calc.exe.w10 um.

Übernehmen Sie nun auch den Besitz für die Datei calc.exe.mui aus dem Ordner  C:\Windows\System32\de-DE und ändern auch hier die Rechte für den aktuellen Benutzer auf Vollzugriff. Benennen Sie dann die Datei um, z.B. in calc.exe.mui.w10

2.

Nun können Sie von Windows 7 oder Windows 8.x aus den Pfaden

    C:\Windows\System32 die Datei calc.exe und
    C:\Windows\System32\de-DE die Datei calc.exe.mui

herauskopieren und in die gleichen Pfade von Windows 10 einsetzen.

Alter Calc unter Windows 10


Bewertung

Besucherwertung (3 Stimmen)
4 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.