Datum: | Artikel 2018

Excel Tabelle

Trotz umfangreicher Tastenkombinationen für Windows kann das Betriebssystem auch weitestgehend ohne Kenntnis dieser Kürzel bedient werden, nur eben etwas umständlicher. In Programmen wie Microsoft Excel sieht die Sache dagegen anders aus. Der ständige Griff zur Maus stört die Eingabe von Text oder Zahlen und Formeln doch erheblich. Aus diesem Grund sollten Anwender sich mit den wichtigsten Tastenkombinationen für Microsoft Excel vertraut machen, welche wir auch als PDF-Dokument zum Download anbieten.

Anzeige
  • Mit den passenden Tastenkombinationen in Excel verhindern Sie einen Bruch in der Eingabe durch ständige Nutzung der Maus. Sie beschleunigen die Arbeit.
  • Die Navigation innerhalb von Arbeitsblättern in Excel ist mit der Tastatur wesentlich einfacher.
  • Die Suche nach Tastenkombinationen in Excel ist auch über die integrierte Hilfefunktion möglich.
  • Mithilfe unserer kostenlosen Übersicht wichtiger Tastenkombinationen für Excel im PDF-Format haben Sie die Tastenkürzel ständig griffbereit und im Blick.

Mächtiges Tabellenkalkulationsprogramm

Microsoft Excel ist ohne Frage eines der Highlights der Office-Produkte von Microsoft und findet im Grunde keine Konkurrenz. Der Funktionsumfang von Excel ist gewaltig und bedient sowohl Einsteiger für kleine Tabellen wie auch Profis zur Analyse von riesigen Datenmengen.

Die Fülle an Möglichkeiten geht aber auch mit einer großen Bandbreite an Menüs und Icons in der Ribbon-Leiste einher und damit einem Bruch in der Bedienung, denn im Gegensatz zu Windows selbst liegt bei Anwendungsprogrammen wie Word oder Excel der Fokus auf der Eingabe und Verarbeitung von Daten. Wer ständig zur Maus greift, um beispielsweise einen Inhalt „fett“ darzustellen, braucht nicht nur länger bei der Eingabe, sondern ist auch anfälliger für Fehler durch den ständigen Wechsel zwischen Maus- und Tastaturbedienung.

Microsoft Excel kennt eine Vielzahl von Tastenkombinationen

Wie auch andere Programme kennt Excel die systemübergreifenden Tastenkombinationen für alle Anwendungen, welche wir bereits in dem Ratgeber „Praktische Tastenkombinationen für Windows“ vorgestellt haben.

Darüber hinaus gibt es aber auch viele, spezielle Tastenkombinationen in Microsoft Excel für die unterschiedlichsten Aufgaben, welche aber nicht in allen Excel-Versionen enthalten sind oder gleich funktionieren. Eine vollständige Übersicht aller Tastenkombinationen in Microsoft Excel finden Sie daher in dem Beitrag Tastenkombinationen in Excel für Windows von Microsoft selbst, welcher aber aus unserer Sicht nicht sehr übersichtlich ist und auch Tastenkürzel benennt, welche in der Praxis weniger relevant sind.

Tastenkombinationen auf Basis von Office 2016: Die folgenden Tastenkombinationen basieren auf Office 2016 und funktionieren eventuell nicht in älteren Excel-Versionen oder haben hier eine andere Tastenfolge. Wenn das Tastenkürzel nicht funktioniert, suchen Sie über den oben genannten Link die passende Funktion für Ihre Excel-Version.

Über die interne Hilfefunktion von Excel können Sie auch nach passenden Tastenkombinationen suchen. Darüber hinaus blendet Excel für viele Funktionen im Menüband das passende Tastenkürzel ein, wenn Sie mit der Maus kurz über der Funktion verweilen:

Anzeige von Tastenkombination in Excel

Anzeige von Tastenkombination in Excel

Kleine Tastenkunde

Für die richtige Nutzung der folgenden Tabellen sollten Sie über folgende Grundtasten ein paar Details wissen:

Tastaturbelegung Excel

Tastaturbelegung Excel

STRG-Taste (1)
Die STRG-Taste, Kurzform von Steuerung, im Englischen auch als CTRL für Control bezeichnet, findet sich links wie auch rechts auf jeder Tastatur.

UMSCHALT-Taste (2)
Die Umschalttaste, welche auch mit „Pfeil oben“ oder SHIFT bedruckt wird, wechselt zwischen der Groß und Kleinschaltung und findet sich in aller Regel auch zwei Mal auf jeder Tastatur.

ALT-Taste (3)
Die ALT-Taste (steht für Alternativ) liegt links auf einer Tastatur und ist nicht mit der „ALT GR“-Taste identisch, die auch mit den Tasten STRG+ALT emuliert werden kann, wenn sie fehlt.

Alle Shortcuts werden so verwendet, dass eine der Grundtasten zusammen mit einer der anderen Tasten gedrückt werden muss, um den Kurzbefehl auszuführen. Darüber hinaus kennt Excel noch Zugriffstasteninfos. Wenn Sie beispielsweise ALT+R drücken, blendet Excel Zahlen, Buchstaben und Zahlen-Buchstabenkombis ein, welche Sie dann direkt im Anschluss drücken können, um die Funktion auszuführen.

ALT+R in Excel

ALT+R in Excel

ALT-R und H1 ruft damit beispielsweise die Füllfarbe für eine Zelle auf.

Tastenkombinationen in Microsoft Excel zum Ausdrucken als PDF

Die folgende Zusammenstellung von wichtigen und praktischen Tastenkombinationen in Microsoft Excel bieten wir wieder zum Ausdrucken im PDF-Format an. So haben Sie diese Übersicht jederzeit zur Hand.

Übersicht der Tastenkombinationen von Excel als PDF-Datei zum kostenlosen Download »

Die 10 wichtigsten Shortcuts in Microsoft Excel

Aus der Vielzahl von Tastenkombinationen haben wir die 10 wichtigsten Shortcuts in Excel für Sie zusammengestellt:

Tabelle mit den 10 wichtigsten Tastenkombinationen in Excel

Tastenkombination Beschreibung
STRG+Bild hoch oder Bild runter wechselt zwischen den Tabellenblättern nach links oder rechts
STRG+Plus fügt eine Spalte oder Zeile oberhalb oder links neben der markierten Zeile oder Spalte ein
STRG+Pfeiltaste springt zur nächsten Zelle in Pfeilrichtung mit Inhalt in der Spalte oder Zeile.
F2 aktiviert direkt den Bearbeitungsmodus in einer Zelle und erspart einen Klick in die Eingabeleiste
STRG+Minus löscht die markierte Zeile oder Spalte und schiebt die Inhalte darunter oder daneben hoch oder nach links
STRG+UMSCHALT+L aktiviert oder deaktiviert den Tabellenfilter in Excel
STRG+1 ruft das Menü „Zelle formatieren“ auf
ALT+= berechnet die Summe der markierten Zellen
STRG+Leertaste STRG+Leertaste
wählt ganze Spalte aus
UMSCHALT+Leertaste wählt ganze Zeile aus

Allgemeine Tastenkombinationen in Microsoft Excel

Im Gegensatz zum klassischen „STRG+V“ für Einfügen können Sie im erweiterten Menü „Inhalte einfügen“. Über die Tastenkombination STRG+ALT+V können Sie in Excel festlegen, ob Werte, Formeln, Format oder Kommentare mit übernommen werden sollen.

Inhalte einfügen in Excel

Inhalte einfügen in Excel

Tabelle allgemeine Tastenkombinationen in Excel

Tastenkombination Beschreibung
STRG+N Neue Arbeitsmappe
STRG+O Öffnet eine Arbeitsmappe
STRG+W Schließt die Arbeitsmappe
ALT+Eingabe Eingabe in einer Zelle mit Zellenumbruch in die nächste Zeile
STRG+Leertaste Wählt ganze Spalte aus
UMSCHALT+Leertaste Wählt ganze Zeile aus
STRG+UMSCHALT+Ende Markiert ab der markierten Zelle bis zur letzten verwendeten Zelle im Arbeitsplatt unten rechts
STRG+A oder
STRG+UMSCHALT-LEERTASTE
Markiert alle Inhalte
STRG+C oder STRG+EINFG Kopiert markierte Inhalte
STRG+U Kopiert den Inhalt der darüberliegenden Zelle in die ausgewählte Zelle
STRG+X Schneidet markierten Inhalt aus
STRG+V oder UMSCHALT+EINFG Fügt Inhalte aus der Zwischenablage ein
STRG+ALT+V Erweitertes Menü "Inhalte" einfügen
STRG+Y Wiederholt den letzten Befehl
STRG+Z Rückgängig
ENTF Entfernen von Zellinhalten
F2 Aktiviert direkt den Bearbeitungsmodus in einer Zelle und erspart einen Klick in die Eingabeleiste
ESC Bricht die Eingabe in einer Zelle ab
F4 Schließt die Arbeitsmappe
ALT+F4 Schließt Excel

Tastenkombinationen zur Navigation innerhalb von Tabellen oder dem Menüband von Excel

Auf für die Navigation innerhalb von Tabellenblättern oder Sprung zu einer bestimmten Registerkarte des Menüsbands von Excel, gibt es passende Shortcuts.

Verhalten der Eingabetaste in Excel ändern:
Wenn Sie in Excel die Eingabe in einer Zelle mit der Eingabetaste (Return) abschließen, springt der Fokus in die nächste Zelle darunter, also eine Zeile tiefer. Sie können in den Optionen unter Erweitert aber anpassen, in welche Richtung die Markierung nach Drücken der Eingabetaste verschoben wird. Neben „Unten“, die Voreinstellung, ist auch Rechts und Oben sowie Links möglich.

Markierung nach Drücken der Eingabetaste verschieben

Markierung nach Drücken der Eingabetaste verschieben

Tabelle mit den Tastenkombinationen zur Navigation in Excel

Tastenkombination Beschreibung
STRG+F10 Wechselt zwischen Fenster und Vollbildmodus
ALT oder F10 Wechselt den Fokus in die Menü-/Buttonleiste
F6 Wechselt den Fokus zwischen Arbeitsblatt, Menüband, Aufgabenbereich sowie dem Zoom
UMSCHALT+F6 Wechselt zwischen Arbeitsblatt, Zoom, Aufgabenbereich und Menüband
STRG+Mausrad Ändert den Zoom auf das Arbeitsblatt
Tab oder UMSCHALT-TAB Verschieben des Fokus im Menüband oder Tabellenblatt nach links oder rechts
Leertaste oder Eingabetaste Aktiviert eine ausgewählte Schaltfläche
Pfeiltasten Bewegt den Fokus zum nächsten Element in Pfeilrichtung
Bild hoch oder Bild runter Bewegt den Cursor im Arbeitsblatt eine Seite nach oben oder unten
STRG+Bild hoch oder Bild runter Wechselt zwischen den Tabellenblättern nach links oder rechts
ALT+Bild hoch oder runter Bewegt den Curosr im Arbeitsblatt eine Seite nach rechts oder links
STRG+Pfeiltaste Springt zur nächsten Zelle in Pfeilrichtung mit Inhalt in der Spalte oder Zeile
STRG+F1 Zeigt das Menüband an oder blendet es aus
UMSCHALT+Eingabe Schließt die Eingabe ab und springt zur Zelle über der ausgewählten Zelle
STRG+8 Blendet die markierten Spalten aus
STRG+UMSCHALT+8 Blendet die in dem Bereich ausgeblendeten Spalten wieder ein
STRG+9 Blendet die markierten Zeilen aus
STRG+UMSCHALT+9 Blendet die in dem markierten Bereich ausgeblendeten Zeilen wieder ein
STRG+Pos1 Springt zum Anfang des Arbeitsblattes oben links
STRG+ENDE Springt zum Ende des Arbeitsblattes unten rechts
ALT+M Wechselt zu "Was möchten Sie tun", der Suche nach Aufgaben in Excel
ALT+D Wechselt zur Registerkarte "Datei" zum Öffnen und Sichern, Teilen und Freigeben von Arbeitsmappen
ALT+R Wechselt zur Registerkarte "Start" zum Formatieren von Text und Tabellen
ALT+I Wechselt zur Registerkarte "Einfügen" für Diagramme, Bilder, Formeln, Textfelder, Pivot-Tabellen
ALT+S Wechselt zur Registerkarte "Seitenlayout" mit Optionen für die Ausrichtung, Design und Skalierung
ALT+O Wechselt zur Registerkarte "Formeln" mit Funktionen rund um Formeln und Berechnungen
ALT+V Wechselt zur Registerkarte "Daten" zum Verbinden, Sortieren, Filtern, Analyse und Arbeit mit Daten, auch aus anderen Quellen
ALT+P Wechselt zur Registerkarte "Überprüfen" für Rechtschreibung, Kommentare, Blattschutz usw.
ALT+F Wechselt zur Registerkarte "Ansicht" und zeigt die Kurztasten und Befehle an
STRG+UMSCHALT+L Aktiviert oder deaktiviert den Tabellenfilter in Excel

Tastenkombinationen zur Formatierung in Excel

Vielen Nutzern ist die Taste F2 nicht bekannt. Die Taste setzt den Fokus in einer Zelle an den Ende des Inhalts, ohne dass Sie erst noch dahin springen müssen.

Tabelle Tastenkombinationen zur Formatierung in Excel

Tastenkombination Beschreibung
F2 Bearbeiten der aktiven Zelle, Einfügemarke am Ende des Inhalts der Zelle
UMSCHALT+F2 Ergänzt oder bearbeitet ein Zellenkommentar
STRG+1 Ruft das Menü „Zelle formatieren“ auf
STRG+UMSCHALT+A Ruft die Zellenformatierung für Schrift auf
STRG+UMSCHALT+F Fett formatieren an oder aus
STRG+UMSCHALT+K Kursiv formatieren an oder aus
STRG+UMSCHALT+U Unterstrichen formatieren an oder aus
STRG+5 Formatierung "Durchgestrichen" an oder aus
ALT+R, EZ Zentrieren von Zelleninhalten
ALT+R, RR Ruft das Menü "Rahmenlinien" auf
STRG+UMSCHALT+Unterstrich(_) Fügt einen Außenrahmen der gewählten Zellen hinzu
STRG+Plus Öffnet das Dialogfeld "Einfügen" für Zellen
STRG+Minus Öffnet das Dialogfeld "Löschen" für Zellen
STRG+Plus Wenn eine Spalte markiert: Fügt eine Spalte oder Zeile oberhalb oder links neben der markierten Zeile oder Spalte ein
STRG+Minus Wenn eine Zeile markiert: Löscht die markierte Zeile oder Spalte und schiebt die Inhalte darunter oder daneben hoch oder nach links
STRG+UMSCHALT+& Formatiert die gewählte Zahl im Standardzahlenformat
STRG+UMSCHALT+$ Formatiert die gewählte Zahl in der Standardwährung der Regioneinstellungen von Windows mit zwei Dezimalstellen
STRG+UMSCHALT+! Formatiert die gewählte Zahl im Zahlenformat mit zwei Dezimalstellen, Tausendertrennzeichen und Minuszeichen bei negativen Zahlen

Tastenkombinationen für Formeln und Funktionen in Excel

Excel wurde gerade für die Lösung mathematischer Probleme in Tabellen geschaffen. Eine der häufigsten Funktionen hierbei ist die Summenfunktion, welche sich mit ALT+= für die markierten Zellen ganz einfach aufrufen lässt. Weniger bekannt für Formeln ist aber die Tastenkombination STRG+A oder STRG+UMSCHALT+A. Während die erste Kombination nach Eingabe von "=" und der Funktion ein Fenster für Werte einblendet, erlaubt die Kombi STRG+UMSCHALT+A sogar die Auswahl von Werten für die Formel.

STRG+A

STRG+A

STRG+UMSCHALT+A

STRG+UMSCHALT+A

Tabelle mit Tastenkombinationen für Formeln und Funktionen in Excel

Tastenkombation Beschreibung
STRG+Punkt Fügt das aktuelle Datum ein
STRG+Doppelpunkt Fügt die aktuelle Uhrzeit ein
F4 Fügt den absoluten Zellenbezug (Dollar) ein. Mehrmaliges Drücken bewirkt: Zeile-> Spalte->Zeile+Spalte
ALT+= Berechnet die Summe der markierten Zellen
UMSCHALT+F3 Fügt eine Funktion mit der Funktionsauswahlliste ein
STRG+A Wenn Sie nach Eingabe von "=" und der Funktion die Tastenkombination STRG+A drücken, blendet Excel die Funktionsargumente zur passenden Funktion ein
STRG+UMSCHALT+A Wenn Sie nach Eingabe von "=" und der Funktion die Tastenkombination STRG+UMSCHALT+A drücken, blendet Excel die Argumente direkt in die Formel ein
STRG+Umschalt+GRAVISZEICHEN (`) Schaltet zwischen Anzeige der Werte oder der Formeln im Arbeitsblatt um
STRG+Komma Kopiert die Formel aus der Zelle über der aktiven Zelle in die Zelle
STRG+UMSCHALT+Komma Kopiert den Wert aus der Zelle über der aktiven Zelle in die Zelle
F9 Berechnet alle Arbeitsblätter der geöffneten Arbeitsmappen
UMSCHALT+F9 Berechnet das aktive Arbeitsblatt
ALT+F1 Erstellt ein eingebettes Diagramm mit den Daten im aktuellen Bereich
F11 Erstellt ein Diagramm mit den Daten im aktuellen Bereich in einem neuen Diagrammblatt
ALT+F8 Aufruf der Makro-Funktionen
ALT+F11 Aufruf des Microsoft Visual Basic for Applications-Editors

Fazit

Mit Kenntnis der richtigen Tastenkombination lassen sich viele Formatierungen und Aufgaben viel einfacher und vor allem auch schneller als mit der Maus erledigen. Zudem haben Sie den großen Vorteil, nicht ständig zur Maus greifen zu müssen, was den Arbeitsfluss erheblich hemmt.

36 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,50
Loading...

PDF herunterladen

2 Antworten auf “Hilfreiche Tastenkombinationen für Microsoft Excel”

  1. Carsten Hamann

    Hallo,

    Im PDF Dokument stehen auf der ersten Seite nicht die 10 wichtigsten Shortcuts sondern die selben Shortcuts wie auf Seite 2.

    MfG

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten