Datum: | WT-News

Bug-Symbol

Das von Microsoft veröffentlichte Update KB2821895 zur Service-Stack-Aktualisierung kann bei Ausführung des Systemprogramms SFC zu starker CPU-Auslastung, Hängern und sogar zum Absturz des Systems führen. Das Update für Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012 soll laut Microsoft mehrere Fehler beseitigen. Das Update sichert sich aber auch Platz für das große Update auf Windows 8.1 (Windows Blue) – es ist eine Art Vorbereitungs-Update, welches erst mit dem Update am 26.06.2013 für Windows 8.1 wirksam wird. Nachdem das „Update für Windows 8 (KB2821895)“ vom 11.06.2013 installiert wurde, haben einige Anwender Probleme mit dem Systemdateiüberprüfungsprogramm Sfc.exe, mit der CPU-Auslastung oder einer hängenden Datenträgerbereinigung. Wie Sie die Probleme beheben können, lesen Sie im WinTotal-Tipparchiv.

Zum Tipp im Tipparchiv »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten