ArchiCrypt Live erstellt und verwaltet virtuelle Laufwerke, welche Inhalte verschlüsselt abspeichern. Die virtuellen Laufwerke können lokal, im Netzwerk und auf Cloudspeichern genutzt werden.

  • Verschlüsselte, virtuelle Laufwerke erstellen
  • Cloud-Verschlüsselung
  • Netzwerk-Unterstützung
  • Freeware limitiert

Screenshots

ArchiCrypt Live legt virtuelle Laufwerke an, die mit einem eigenen Laufwerksbuchstaben versehen werden und sich in der Folge wie eine ganz normale Festplatte ansprechen lassen, die Inhalte darauf aber verschlüsselt ablegt werden. Texte, Bilder, Videos, Musik und Anwendungen werden einfach auf das virtuelle Laufwerk kopiert bzw. darauf installiert und sind dann ohne das Masterpasswort vor dem Zugriff fremder Augen geschützt.

ArchiCrypt Live kann mehrere virtuelle Laufwerke verwalten

ArchiCrypt Live kann bis zu drei (in der kommerziellen Version 8) dieser virtuellen Laufwerke gleichzeitig kontrollieren, wobei jedes Laufwerk bis zu zwei Terabyte groß sein darf. ArchiCrypt-Live-Laufwerke können auch auf einem externen Medium (z.B. USB-Stick, CD, DVD) angelegt werden.

Digitales Geheimfach und Verschleierung

Auch ein digitales Geheimfach kann angelegt werden. Dabei handelt es sich um einen Bereich des ArchiCrypt-Live-Laufwerks, der nur mit einem speziellen Passwort zugänglich ist. Die Existenz dieses besonderen Bereichs ist ohne Kenntnis dieses Schlüssels nicht nachweisbar (Prinzip der "Plausiblen Verleugnungsmöglichkeit").

Wer seine Datensafes verschleiern möchte, kann so genannte steganografische Laufwerke erstellen. ArchiCrypt Live vermischt dabei einen Datensafe zum Beispiel mit einem Video, einem Musikstück, einem Bild oder einer Windows-Anwendung. Man kann das Video oder Bild anschließend normal betrachten, das Musikstück anhören und die Anwendung in gewohnter Weise nutzen und ebenso als ArchiCrypt-Live-Laufwerk laden.

Einschränkungen: Das Programm ist zeitlich unbegrenzt, hat aber eingeschränkte Funktionen. Die Zahl an verschlüsselten Laufwerken ist dabei auf 3 begrenzt und es wird auf die kommerzielle Version verwiesen.

Viewer für verschlüsselte Laufwerke

ArchiCrypt Live Mobile ist ein kostenloses und frei verfügbares Programm, mit dem man dateibasierte ArchiCrypt-Live-Laufwerke laden kann. Live Mobile kann einzelne Live-Laufwerke laden. Sofern sich das Laufwerk auf einem wiederbeschreibbaren Medium befindet, können Sie Laufwerksinhalte beliebig ändern und zwischen verschiedene Rechner transportieren.

Das kostenlose Programm ArchiCrypt Live ToGo kann kompatible Laufwerke bis 4 GB erzeugen und ohne besondere Rechte oder eine Installation an Rechnern laden. Zudem kann das Tool Live-Laufwerke über das Internet (Cloud) laden.

Neuerungen in Version 8

Unterstützung von Hardwareverschlüsselung (AES-NI) Verschlüsselung von Cloud- und NAS-Daten in Echtzeit
ArchiCrypt-Live-Laufwerke lassen sich sowohl auf einem Netzlaufwerk als auch auf einer NAS speichern und können so von mehreren Anwendern parallel genutzt werden Sobald ArchiCrypt Live eine Manipulation von Schadprogramme an Verschlüsselungsroutinen und Kernmodule feststellt, wird der Anwender unverzüglich gewarnt
Neue Systemstatus-Ansicht, die sofort Auskunft über die Geschwindigkeit und Sicherheit gibt ArchiCrypt Live-Laufwerke lassen sich nun auch per Drag & Drop oder mit einem Linksklick laden

In der ArchiCrypt Live History sehen Sie alle Neuerungen und Änderungen.

39 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,46
Loading...