Professionelle Videos mit dem richtigen Programm kinderleicht erstellen

Sie haben ein paar schöne Aufnahmen gemacht und möchten daraus jetzt ein gutes Video machen? Auch mit wenig Vorkenntnissen kann mit der richtigen Software ein professionelles Ergebnis erzielt werden. Doch oft bleiben Video-Projekte unvollendet und das Rohmaterial verschwindet in den tiefen der Festplatte. Die effektivste Methode ist, einfach anzufangen und dabei einige Tipps zu beachten. Die wichtigsten davon stellen wir nun im Folgenden vor. 

Weiterlesen »

VEGAS Pro von Magix (ehemals Sony Vegas Pro) ist ein Profi-NLE-Videoschnittprogramm für die Produktion von anspruchsvollen HD-Videos sowie Audio- und Blu-Ray-Medien. Die Suite enthält alle Werkzeuge, die Sie für eine schnelle und effiziente Bearbeitung benötigen und verarbeitet alle gängigen Kameraformate. In der neuen Version 17 stehen mehr als 30 neue Features für die Nutzer bereit. Darunter unter anderem Nested Timelines, GPU Decoding und ein integriertes 3D-Tracking. Der große Funktionsumfang hat aber auch seinen Preis. In diesem Test haben wir uns VEGAS Pro 17 einmal genauer angeschaut und zeigen, ob die Software den hohen Erwartungen auch gerecht werden kann.

Weiterlesen »

VideoProc 4K Menü

Während vollwertige Videoschnitt-Lösungen oft komplex und überladen sind, richtet sich VideoProc 4K eher an wenig versierte Anwender, welche Videos vom Smartphone, Action-Cam oder Video-Drohne bearbeiten oder konvertieren möchten. In dem folgenden Test haben wir uns die einfache Video-Bearbeitung und -konvertierung mit Hardware-Beschleunigung für schnelleres Konvertieren näher angeschaut.

Weiterlesen »
Video Editor kostenlos

Bei einem Videobearbeitungsprogramm denken viele Anwender eher an teure Spezialsoftware, als an kostenlose Open Source Video-Editoren. In unserem Test stellen wir daher eine Auswahl bekannter und auch weniger bekannter, kostenloser Video-Editoren vor, mit denen sich eigene Videos einfach schneiden, zusammenfügen oder mit Musik ergänzen lassen.

Weiterlesen »
Movavi Video Editor Download

Moderne Smartphones und Digitalkameras machen nicht nur gute Bilder, sondern auch qualitativ hochwertige Videoaufnahmen. Die vielen Videoclips aber als schönes Familien- oder Urlaubsvideo zu präsentieren, nehmen einem die Geräte noch nicht ab. Statt sich mit aufwendigen und kompliziert zu erlernenden Videoschnittlösungen zu beschäftigten, bieten Hersteller auch weniger komplizierte Video-Editoren an. Ein solcher Kandidat ist der Movavi Video Editor 15, welcher dank einfacher Bedienung sehr schnell schöne Videofilme aus einzelnen Clips zum kleinen Preis erzeugt und darüber hinaus auch Fotos als animierte Diashows darstellen kann.

Weiterlesen »

CyberLink, bekannt durch viele Multimedia-Produkte, hat auch seit Jahren den PowerDirector als Videoschnittlösung im Portfolio, welcher sich an Einsteiger, mit den verfügbaren Funktionen aber auch an ambitionierte Videofans richtet. Wir stellen Version 9 näher vor, welche vor allem in Sachen Performance zugelegt hat.
Weiterlesen »

Cyberlink ist bekannt für seine Multimedia-Software, allem voran das Vorzeigeprogramm PowerDVD. Die Media Suite 9 stellt nach Aussage von Cyberlink die ultimative Universal-Softwarelösung für Kreativität und Unterhaltung dar und umfasst 12 Produkte aus dem Hersteller-Portfolio. Wir haben uns die Multimedia-Wundertüte näher angeschaut.
Weiterlesen »

Mit Videoeditoren verhält es sich für viele Anwender wie mit modernen Brenn-Suites. Viele der Features braucht man als Gelegenheitsnutzer eigentlich gar nicht. Movavi bietet mit dem Video Editor 6 ein interessantes Produkt, welches genau auf diese Zielgruppe zugeschnitten sein könnte.
Weiterlesen »

Das überaus beliebte und leistungsfähige Brennprogramm Nero Burning ROM mutierte spätestens ab Version 7 zur immer umfangreicheren Multimedia-Suite und hat damit die Fangemeinde gespalten. Während ein Teil der Nutzer den ständig wachsenden Funktionsumfang schätzt, sehnt sich der andere Teil nach einem Abspecken des „Kaisers“ und Reduktion der Suite auf das Wesentliche: Brennen. Mit Version 10 versucht der Hersteller beiden Lagern gerecht zu werden und hat die Multimedia Suite in 3 Pakete aufgetrennt. Wir haben uns dies näher angeschaut.
Weiterlesen »