Die Einstellungen von Windows 10 kann man mit einer Änderung an der Registry auch über das Kontextmenü aufrufen

Die „Einstellungen“ von Windows 10 lösen nach und nach die alte Systemsteuerung von Windows ab. Die Einstellungen sind im Startmenü von Windows 10 sowie im Info-Center verankert. Mit einer Änderung an der Registry können Sie die Einstellungen aber auch über das Kontextmenü aufrufen. Dazu müssen in der Registry folgende Einträge hinzugefügt werden (Textdatei anlegen, als einstellungen.reg abspeichern und dann in die Registry importieren).

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\DesktopBackground\Shell\Einstellungen]
@=hex(2):40,00,25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,74,\
  00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,64,00,\
  69,00,73,00,70,00,6c,00,61,00,79,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,2c,00,2d,00,35,\
  00,00,00
„Icon“=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,74,\
  00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,64,00,\
  69,00,73,00,70,00,6c,00,61,00,79,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,2c,00,2d,00,32,\
  00,00,00
„Position“=“Bottom“
„SettingsUri“=“ms-settings:“

[HKEY_CLASSES_ROOT\DesktopBackground\Shell\Einstellungen\command]
„DelegateExecute“=“{556FF0D6-A1EE-49E5-9FA4-90AE116AD744}“

Im Ergebnis sieht das dann wie folgt aus:

Screenshot

 

Sie können den Registry-Hack auch direkt herunterladen (2237.einstellungen.zip) und mit den beiden REG-Dateien an- und abschalten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...