Datum: | WT-News

Teamviewer-Logo

TeamViewer 10 Beta gibt es ab sofort für Windows, Mac, Linux und für mobile Geräte (iPhone/iPad/Android/Windows Phone 8). Die Desktop-Sharing-Software ist für Privatnutzer kostenlos. Für gewerblichen Bedarf gibt es die Business-, Premium- und Corporate-Version. Neben den bekannten Funktionen wie Dateitransfer, Fernsteuerung und Meeting hat TeamViewer 18 Neuerungungen in Version 10 eingebaut.

Kontakte lassen sich mittels einer neuen API in beliebige Programme integrieren. Vereinfacht wurden Video-Anrufe und die Integration von Cloud-Speicherdiensten. TeamViewer-Einstellungen können als Richtlinien festgelegt und über die Management Console an alle Nutzer verteilt werden. Alle Änderungen werden so automatisch auf alle Installationen übertragen. Eine neue Remote-Control-App ermöglicht die Fernsteuerung eines BlackBerry-Smartphones.

Die 18 Neuerungen auf einen Blick

 1.) Neues Design
TeamViewer bietet praktische Shortcuts zu häufig verwendeten Funktionen und Optionen an.
 2.) Performance-Optimierung
CPU-Nutzung bei Mehrkernprozessoren, Sprachübertragung in HD-Qualität und eine kürzere Anmelde- und Ladezeit für die Management Console
 3.) Zentrale Einstellungen per Richtlinie
Änderungen an den Richtlinien werden automatisch auf alle Installationen übertragen.
 4.) Master Whitelist
Zugriff auf alle Geräte lassen sich regeln mit nur einer Whitelist, anstatt Zugriffsrechte für einzelne Anwender zu verwalten. Es ist nicht mehr nötig, eine Whitelist für jedes Gerät einzeln anzulegen.
 5.) Chatverlauf und feste Chatgruppen
Feste Chatgruppen können erstellt werden für regelmäßige Unterhaltungen. Der Chat hat eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und einen Chatverlauf.
 6.) Videoanruf mit einem Klick
Mit mehreren Teilnehmern kann man gleichzeitig sprechen in einem Anruf mit ausgezeichneter Bild- und Tonqualität. Sie können auf Wunsch Bildschirminhalte freigeben. Alle Video- und Bildschirmübertragungen haben eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.
 7.) Profilbild
Für die Online-Präsenz in der Kontaktliste, in Anfragedialogen oder im Chatfenster können Sie Ihr eigenes Profilbild verwenden.
 8.) Automatische Suche nach Kontakten in der Nähe
TeamViewer zeigt jetzt automatisch Computer und Kontakte in Ihrer Nähe an.
 9.) Unterstützung von Ultra High Definition – 4K Bildschirmen
TeamViewer skaliert übertragene 4K-Bildschirme und stellt sie perfekt auf dem Monitor dar.
10.) Mehr Raum für Ihre Individualität (nur Corporate-Version)
Firmen haben nun die Möglichkeit, digitale Wartezimmer für Online-Meetings und Service-Fälle passend zu Ihrem Corporate-Design zu gestalten.
11.) Sitzungskommentare in Echtzeit
Im Kommentarfenster können Sie sich Notizen noch während einer Fernsteuerungs-Sitzung machen, die auch am Ende einer Sitzung erhalten bleiben.
12.) Computer & Kontakte API
Die Computer- und Kontakte-API bietet die Möglichkeit, den Online-Status der Kontakte oder der Computer zu sehen und direkt aus der Arbeitsumgebung Verbindung aufzubauen.
13.) Automatisches Timeout für inaktive Sitzungen
TeamViewer schließt inaktive Sitzungen automatisch. Sie können die Zeitlimits für das Beenden der offenen Sitzungen festlegen.
14.) Service-Anfragen in TeamViewer Host
Verwenden Sie spontanen Support und generieren Sie automatisch eine Service-Anfrage.
15.) Integration von Dropbox, Google Drive, OneDrive oder Box
Nutzer können Dateien in Meetings oder Fernsteuerungssitzungen mit Dropbox, Google Drive, OneDrive oder Box teilen.
16.) Türschloss für Online-Meetings
Mit dem Türschloss-Symbol entscheiden Sie, wer einem Meeting beitreten darf.
17.) Whiteboard für die Fernsteuerung
Speichern Sie sich die Zeichnungen und Hinweise aus einer Sitzung ab. Nutzer auf beiden Seiten der Verbindung können das Whiteboard gleichzeitig verwenden.
18.) BlackBerry App (Preview)
Die TeamViewer Remote-Control-App ist jetzt auch für BlackBerry erhältlich mit Sicherheitsstandard 256-Bit AES Session Encoding, 2048-Bit RSA Key Exchange. Übertragen der Dateien ist in beide Richtungen möglich.

Für Mac OS X Yosemite wurde zusätzlich die Fernsteuerungssoftware in die Symbolleiste integriert und Sie können Ihre QuickJoin- und Host-Module individuell anpassen.

TeamViewer10Beta

Windows Oberfläche

TeamViewer.Blackberry-App

BlackBerry Remote Control

TeamViewer 10 Beta können Sie in unserem Softwarearchiv downloaden.
Bildquelle: Teamviewer.com

Zum Download über WinTotal »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten