Datum: | WT-News

Bugfixes

Wer sich am 13.Mai das Sicherheitsupdate MS14-027 (KB2926765) unter Windows 7 heruntergeladen hatte, bekam mit seinem PC massive Probleme. Der PC streikte und eine Fehlermeldung betreffs Explorer.exe wurde angezeigt.

Die Version 1.0 des Sicherheitsupdates, veröffentlicht am 13. Mai 2014, hatte einen Fehler, der nur Windows 7 betraf. Microsoft veröffentlichte eine Revision 2.0 am 15. Mai.

 

KB2926765V1

Fehlermeldung

 

 

2 Antworten auf “Sicherheitsupdate MS14-027 (KB2926765) bringt unter Windows 7 Probleme”

  1. Sprock

    Bei mir wurde das Update am 19. Mai installiert.
    welche Revision ist mir nicht bekannt.
    Aber ich konnte danach keine Programme mehr aufrufen.
    Daraufhin habe ich alle Ubdates vom 19.Mai Deainsstalliert.
    Nun kann ich die Programme wieder aufrufen. Aber viele Iconen auf dem Desktop sind nicht mehr sauber dargestellt.
    Das automatischeSuchen von Updates habe ich ausgeschaltet.
    Was soll ich jetzt tun?

  2. PCDPan_Fee

    hi Sprock,
    du hast auch das Win7 mit SP1?
    Es wird ja ein Systemwiederherstellungspunkt gesetzt, wenn du Windows Updates ausführst.
    Windows Updates nochmals ausführen.
    Wenn es zu Problemen kommt, Systemwiederherstellung aufrufen.
    Gruß pan_fee

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten