Bei Hardwareproblemen aller Art ist der Gerätemanager von Windows erster Anlaufpunkt. Er bietet weitaus mehr Möglichkeiten, als sich zunächst erschließen. Wir geben in diesem kleinen Artikel Hilfestellung zu den Features und Möglichkeiten, zum Identifizieren von unbekannter Hardware oder zur Verhinderung eines Treiberwechsels durch Windows (10). Weiterlesen »

© giomatmicro, Fotofolia..com

In einer Pressemitteilung des Hamburger Spielestudios Playa Games erklärt der CTO Martin Jässig: "Flash ist tot". Auch wenn das etwas dramatisch formuliert ist, liegt der Spieleentwickler gar nicht so verkehrt. Neue technische Weiterentwicklungen bei der Browsergame-Programmierung laufen dem als unsicher geltenden Flash Player den Rang ab: HTML5, JavaScript, CSS3 und Ajax beispielsweise. Weiterlesen »

Wer sich einen neuen Desktop Computer zulegen möchte, steht in der Regel vor einer sehr großen Auswahl an Modellen mit den verschiedensten Eigenschaften. Vor dem Kauf sollten sich Kunden informieren, welcher Computer am besten zu ihnen passt. So kann ein Gaming-Computer zwar toll aussehen, hat aber für reine Office-Programme eine viel zu hohe Leistung. Der folgende Artikel gibt ein wenig Hilfestellung.

Weiterlesen »

Smartphone

Teure Geräte wie Tablets oder Smartphones sollten nach Möglichkeit lange halten. Daher ist es wichtig, sie im Alltag vor Beschädigungen optimal zu schützen. Mit einer passenden Schutzfolie kann verhindert werden, dass es zu hässlichen Kratzern auf dem Display kommt. Doch nicht nur für den eigenen Gebrauch ist ein solcher Schutz hilfreich, auch wenn das Gerät später einmal verkauft werden soll. Denn je weniger Beschädigungen vorhanden sind, umso mehr Geld ist noch zu bekommen.

Weiterlesen »

Selbst kleinste Unternehmen kommen kaum noch ohne IT aus. Unabhängig von der Größenordnung des Betriebs stellt sich dabei die Frage nach der Beschaffung, bei der es nicht nur um die Kosten, sondern auch um das Know-How geht. Die Vorteile der zentralen Beschaffung zeigen sich in diesem Fall besonders deutlich.

Weiterlesen »

Das kennt jeder PC-Nutzer: Am Tag zuvor noch hat der PC perfekt gearbeitet – am nächsten Morgen funktioniert plötzlich gar nichts mehr. Die Gründe dafür können vielseitig sein: Meistens verhindert ein simpler Software-Fehler den Start. Möglich sind allerdings auch kritische Hardware-Fehler, die durch Verschleiß oder äußere Umstände entstanden sind. Verantwortlich dafür kann beispielsweise Feuchtigkeit sein, die die Elektronik beschädigt hat, ein Blitzschlag, der für eine Überspannung sorgte oder schlicht und ergreifend das Alter wichtiger Komponenten. Weiterlesen »

Festplatte

Darf es auch ein Gebrauchter sein? Bei Elektronikgeräten fällt die Entscheidung für ein aufbereitetes Gerät meist nicht leicht. Oft wird an der Qualität oder Funktionstüchtigkeit der Second-Hand-Ware gezweifelt. Denn der Computer-Kauf ist Vertrauenssache. Zahlreiche Geräte sind jedoch zu besonders günstigen Preisen erhältlich und wurden aufwändig überarbeitet.
Weiterlesen »

Systemwiederherstellung

Bereits seit Windows 7 bietet das Betriebssystem mehrere Schutzmechanismen, welche mit Windows 8.x und Windows 10 weiter ausgebaut und verfeinert wurden. Wir stellen die Systemwiederherstellung über Wiederherstellungspunkte oder ein Systemabbild sowie das  Zurücksetzen von Windows 10 näher vor. Der Artikel ist im Grunde auch für Windows 7 und Windows 8.x geeignet. Weiterlesen »

Warenwirtschaft

Ein Warenwirtschaftssystem hilft Ihnen dabei, Ihre unternehmensinternen Geschäftsprozesse zu optimieren, indem es diese übersichtlicher abbildet, damit Waren mit möglichst geringem Zeit- und Kostenaufwand transportiert, platzsparend gelagert und pünktlich wieder ausgeliefert werden können. Dafür umfassen entsprechende Programme verschiedenste Funktionen in den Bereichen Ein- und Verkauf sowie Lagerhaltung. Wir verraten Ihnen, was Warenwirtschaftssoftware alles kann, welche Vorteile sie Ihnen bietet und welches System sich am besten für Ihre Zwecke eignet.

Weiterlesen »

Eine der häufigsten Suchen auf WinTotal ist „dvd player windows 10 kostenlos“. Grund dafür ist die Entscheidung von Microsoft, auch in Windows 10 keine direkte Unterstützung für DVD (und Blu-Ray) anzubieten. Wir stellen einige kostenlose Lösungen vor, um auch unter Windows 10 weiterhin DVDs oder Blu-Rays abzuspielen.
Weiterlesen »

Diashow

Digitale Diashows (auch als Slideshows bezeichnet) sind im beruflichen wie auch im privaten Leben eine Abwechslung und lassen sich gut bei fast jedem Thema einsetzen. Sobald die Bilder optimiert und grafisch entsprechend bearbeitet sind, kann es auch schon losgehen. Mit Bildershow- oder auch Diashow-Programmen können schöne Effekte erzielt werden. Danach kann ganz einfach die gesamte Diashow auf ein Speichermedium gebrannt und dann präsentiert werden. Wir geben Tipps und stellen einige Softwarelösungen für diese Aufgabe vor.

Weiterlesen »

E-Zigarette

Bye, bye ungestörter Zigaretten-Konsum. Mittlerweile ist die Digitalisierung auch bei den Rauchern angekommen. Doch mit Blick auf Software und Apps rund um E-Zigaretten scheint die E-Zigarette selbst fast schon wieder ein alter Hut zu sein. Welchen Nutzen die Software einer E-Zigarette hat, welche Möglichkeiten es gibt und auch welche Schwachstellen die Anbieter noch ausmerzen müssen, soll Thema dieses Ratgebers sein.

Weiterlesen »

Taskansicht Icon

Wer viel mit verschiedenen Programmen gleichzeitig arbeitet, kennt das Problem: Auf dem Desktop ist irgendwie nie genug Platz, selbst wenn man zwei Monitore in Benutzung hat. Mit den virtuellen Desktops bietet Microsoft aber eine durchaus praktische Lösung für das Problem, wenngleich wir noch einige Funktionen vermissen. Wir stellen die Windows 10-Funktion „virtuelle Desktops“ etwas genauer vor.
Weiterlesen »

Onlinesuche aus Cortana

Mit dem Anniversary Update auf Version 1607 von Windows 10 konnte Cortana für die Suche zunächst nicht mehr abgeschaltet werden und führte für jede Suchanfrage auch eine Onlinesuche durch. Mit dem August-Update KB3176495 hat Micosoft aber Cortana wieder entschärft.
Weiterlesen »

Unternehmen, die im Internet tätig sind oder stark frequentiert damit arbeiten, sollten besonders hohe Ansprüche an ihren Internetanschluss stellen. Neben einer maximalen Bandbreite steht vor allem die fehler- und störungsfreie Funktionalität im Fokus, die einen reibungslosen Ablauf des täglichen Geschäfts ermöglichen soll. Da innerhalb eines Unternehmens viele Mitarbeiter gleichzeitig auf den Anschluss zugreifen, sind Download und Upload gleichermaßen wichtig. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, bieten die Internetdienstleister heutzutage eine Vielzahl an Lösungen, die auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden können und sich vom üblichen Endkunden DSL deutlich unterscheiden. Weiterlesen »

Tablet Modus

Microsoft hat sein Versprechen wahr gemacht und pünktlich zum 02.08.2016 das „Jubiläums-Update“ von Windows 10 final veröffentlicht, welches Windows 10 auf die Version 1607 hebt und auch als „Redstone“ bezeichnet wurde. Wie man zeitnah an das Update kommt, es installiert und vor allem, was es an Neuigkeiten bietet, klärt der folgende Artikel.
Weiterlesen »

Unternehmer und Privatpersonen, die einen Steuerberater mit der Bearbeitung ihrer Steuererklärungen beauftragen, kennen das klassische Prozedere: Mit dem Steuerberater wird ein Termin in der Kanzlei vereinbart, wo alle Details bezüglich der Zusammenarbeit besprochen, Unterlagen übergeben, steuerliche Fragestellungen geklärt und Formalitäten erledigt werden. Das kostet Zeit, die für andere Aufgaben fehlt. Die Lösung: Steuererklärung per App! Weiterlesen »

Dass die Spionage und Sabotage bzw. „digitale Erpressung“ im Industrie- und Wirtschaftssektor durch die zunehmende Digitalisierung weiter im Vormarsch sind, dürfte jedem bekannt sein. Viel unbekannter ist, dass bei der Bewältigung solcher Probleme immer mehr die Hilfe von Dienstleistern in Anspruch genommen wird, mit denen man eigentlich nicht gerechnet hätte: Detekteien.
Weiterlesen »

Typische Wireless-Maus

Sie sind die wichtigste Verbindung zum Computer und ohne sie wären viele Arbeiten am PC deutlich aufwendiger: Computermäuse machen es erst möglich, Spiele und komplexe Programme zu bedienen. Nicht nur professionelle Gamer und Grafiker wählen ihre Computermaus mit Bedacht. Jeder, der regelmäßig mit dem PC arbeitet, sollte sich mit der Wahl des richtigen Modells auseinandersetzen. Von einer bestimmten Variante ist dabei gänzlich abzuraten. Weiterlesen »

© stockpics - Fotolia.com

Besitzen Sie auch einen oder mehrere Laptops in Ihrem Unternehmen, bei denen wichtige Firmendaten wie Verträge oder Mitarbeiterinformationen auf den Festplatten gespeichert sind? Oder arbeiten Sie eventuell von zu Hause aus und betreiben beispielsweise einen Online-Shop mit vertraulichen Kundeninformationen? Sobald man derartige Daten digital besitzt, sollte man sich auch um deren sicheren Schutz  kümmern. Ein plötzlicher Verlust oder Diebstahl von persönlichen Daten oder Firmengeheimnissen könnten sonst schmerzhaft werden.

Weiterlesen »

martHome, Einbruch, stockWERK @ Fotolia..com

Da zentrale Elemente bei der Steuerung im Eigenheim (SmartHome) eine immer wichtigere Rolle einnehmen, kann man hier inzwischen auch in Bezug auf den Einbruchschutz genau auf die Bedürfnisse der Bewohner eingehen. Dies geschieht zum Beispiel dadurch, dass das digitale System des Hauses direkt über Smartphones gesteuert werden kann, was die Möglichkeit bietet, selbst in die Geschehnisse einzugreifen. Weiterlesen »

Während Smartphones und Tablet-Computer immer größere Marktanteile erobern und damit den Absatz der PCs abermals schrumpfen lassen, ist es zugleich der Fall, dass die Ansprüche an die Desktop-PCs immer spezifischer ausfallen. Es ist also nicht verwunderlich, dass auch der Bedarf nach Computern von der Stange deutlich abnimmt. Allen Unkenrufen zum Trotz bedeutet dies jedoch nicht den Untergang des Heimcomputers, sondern stellt vielmehr eine Ausprägung des globalen Megatrends der Individualisierung dar, denn wer spezielle Anforderungen an einen PC hat, kann diese heute so einfach wie noch nie in Gestalt eines Selbstbau-PCs verwirklichen. Die Vorteile liegen jedenfalls klar auf der Hand. Weiterlesen »

Bugfixes

Wer ein frisch installiertes Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 mit Service Pack 1 auf den aktuellen Stand bringen will, muss viel Geduld haben und auch Tricks anwenden. Microsoft hat aber nun ein Einsehen und beschert den Windows-7-Nutzern (und denen von Server 2008 R2 SP1) endlich ein Service Pack 2, fast. Weiterlesen »

Grußkarten, Einladungen, orangeberry @ fotolia.com

Auch wenn WhatsApp und soziale Medien wie Facebook immer mehr zum Kommunikationsmittel erster Wahl werden - über eine Einladungskarte im Briefkasten freut sich jeder. Im Handel gibt es die Karten mit unzähligen Motiven für verschiedene Anlässe - Geburtstagsfeiern, Hochzeiten oder Taufe. Selbst gestaltete Einladungskarten allerdings sind viel persönlicher und mit ein bisschen Geschick und Kreativität leicht anzufertigen. Sie heben sich deutlich von der Massenware ab und bieten die Möglichkeit, individuelle Gestaltungsideen zu verwirklichen und wichtige Informationen wie Anfahrtskizzen unterzubringen.
Weiterlesen »

Externe Festplatte an Computer, Backup, Image

Die aktuelle Pandemie von Ransomware-Trojanern à la Locky, welche eigene Dateien wie Dokumente, Bilder oder Videos verschlüsseln und nur gegen Zahlung eines Lösegeldes vielleicht wieder freigeben, ist bedrohlich. Und guter Rat zur Abhilfe, wenn man selbst betroffen ist, teuer. Außer man hat ein richtiges Backup in der Hand. Wir stellen in dem folgenden Artikel nochmals wichtige Grundlagen und Tipps zum Thema Backup zusammen.
Weiterlesen »

Neues Startmenü von Windows 10

Seit Ende August 2015 ist Windows 10 auf dem Markt und hat in dieser Zeit mehrere kleine und ein großes Upgrade erfahren. In dem folgenden Artikel fassen wir die vergangenen Monate Windows 10 nochmals zusammen, nennen Gründe für einen Wechsel, geben Tipps zum Umstieg und beschreiben die Möglichkeit einer Parallelinstallation zum bestehenden System, um sich an das neue Windows zu gewöhnen. Bis Ende Juli 2016 sollte man sich auf jeden Fall die kostenlose Lizenz „sichern“. Ab dann kostet das neue Betriebssystem voraussichtlich Geld. Weiterlesen »

Office, Microsoft

Microsoft Office ist für viele Anwender aus dem Privat- und Businessbereich nicht wegzudenken. Mit dem neuen Geschäftsmodell stieß das Redmonder Unternehmen auf Kritik. Nun arbeitet Microsoft daran, seine Software immer attraktiver zu machen und bietet Office 365 als Mietsoftware für Privatanwender in einer Home- und Personal-Edition mit unterschiedlichem Lizenzumfang an. Weiterlesen »

© Chany167 - Fotolia.com

Aktuell wütet Locky, ein Ransomware-Trojaner, welcher über die Makro-Funktion von Word auf Windows-Systeme gelangt und dort alle Benutzerdaten verschlüsselt. Diese gibt der Trojaner erst nach Zahlung eines „Lösegelds“ wieder frei. Wir geben ein paar Tipps zu den Makroeinstellungen von Word und damit zum Schutz vor solchen Plagegeistern.
Weiterlesen »

Zahlen von NetMarketShare belegen, dass der Marktanteil von Windows 10 auf rund zwölf Prozent (Stand: 3. Februar 2016) angewachsen ist. Noch ist das neuste Betriebssystem aus dem Hause Redmond weit davon entfernt, Windows 7 abzulösen. Doch ein solch klein erscheinender Marktanteil wird von Millionen von Usern repräsentiert. Viele von ihnen möchten einen Drucker installieren. Einige stoßen bei diesem Prozess auf Probleme. Tipps zur Installation und Lösungsvorschläge für Probleme gibt es im Anschluss.
Weiterlesen »

Einen anderen PC zu bedienen, ohne dass man direkt an dem System sitzt, ist keine aufregende Sache mehr. Die Möglichkeit wird heute vor allem im geschäftlichen Umfeld millionenfach für Terminal-Dienste und Helpdesk genutzt. Für den Heimanwender bietet sich eine Remote-Steuerung dann an, wenn man auf „Hilfe von außen“ angewiesen ist. Genau für dieses Szenario stellen wir die Bordlösung von Windows und vor allem die handlichere Alternative TeamViewer vor.

Weiterlesen »

- ymgerman – 265479536 / Shutterstock.com

Um Apps oder auch Webseiten zu kreieren, setzen Designer und Programmierer verstärkt auf die Software Visual Studio. In einer einzigen IDE kann der Code für iOS, Windows und Android geschrieben werden. Hierfür setzen Anwender auf eine schnelle Bereitstellung, eine einfache Code-Navigation, schnelle Builds und auf eine erstklassige IntelliSense. Die neueste Version der Entwicklungsumgebung Visual Studio 2015 wurde im Sommer 2015 veröffentlicht. Wir geben unter anderem einen Einblick in den Funktionsumfang, die generelle Webentwicklung via Visual Studio und vieles mehr. Weiterlesen »

mobile-791058_1920

Egal ob durch einen technischen Defekt oder durch ein Versehen des Nutzers: Daten können auch auf dem Smartphone schnell verloren gehen. Natürlich ist der Ärger hier entsprechend groß: Handelt es sich oft um Nachrichten, Daten oder Fotos, die nicht verloren gehen sollten. Doch nicht immer sind diese tatsächlich auf ewig im Nirvana der verlorenen Daten verschollen. Auch beim Windows Phone gibt es zahlreiche Wege, um gelöschte, beschädigte oder verlorene Daten wiederherzustellen oder um diese vorab zu sichern. Doch wie sehen diese Wege aus und welche Vor- und Nachteile haben sie im Einzelfall? Weiterlesen »