Apple-Lightning-Adapter Test 2020

Die besten Apple-Lightning-Adapter im Vergleich.

Das Wichtigste in Kürze
  • Der Apple Lightning-Adapter kommt bei praktisch allen modernen Geräten von Apple zum Einsatz.
  • Ihren Apple Lightning-Adapter können Sie beidseitig verwenden, die Handhabung gelingt damit komfortabel.
  • Der Apple Lightning-Anschluss übernimmt sogar die Übertragung von Audio, seit die Marke Apple keinen Kopfhöreranschluss mehr verbaut.

Apple-Produkt-test

Wer schon seit vielen Jahren Smartphones wie das iPhone und andere Geräte von Apple einsetzt, kennt das Problem mit den ständig aktualisierten Anschlüssen. Hat der Hersteller erst einmal einen alten Anschluss gestrichen, benötigen Sie entsprechend auch neue Apple Adapter.

Der Lightning Adapter genießt dabei heute die größte Verbreitung und übernimmt mittlerweile sogar den Anschluss der Kopfhörer. Lightning gehört damit zum Smartphone von Apple einfach dazu ebenso wie zum iPad. Wer einen Apple Lightning Adapter günstig kaufen möchte, trifft im Jahr 2020 auf eine besonders große Auswahl an geeigneten Produkten. Hier zeigen wir Ihnen, worauf es beim Kauf eines Adapters ankommt.

1. Apple Lightning Adapter – immer den richtigen Anschluss finden

Lightning-Adapter mit MFi-Zertifizierung

Hochwertiges Zubehör für Apple-Geräte wie etwa die Lightning-Adapter weisen in der Regel eine MFi-Zertifizierung auf. MFi steht dabei für „Made For iPoD“. Ohne ein solches Zertifikat ist es nicht auszuschließen, dass es in der Zukunft zu Kompatibilitätsproblemen bei der Verwendung kommen könnte.

Schuld daran ist eine Signalübertragung, die bei Apple an einen Authentifizierungschip gebunden ist. Ist ein solcher Chip nicht vorhanden, könnte Apple mit einem zukünftigen Update von iOS Zubehör von der Verwendung mit dem iPhone oder iPad ausschließen. Wenn Sie kein Risiko eingehen möchten, sollten Sie daher unbedingt auf das Symbol für die MFi-Zertifizierung achten.

Wer sich einen aktuellen Apple-Lightning-Adapter-Test durchliest, stellt schnell fest, wie groß und unübersichtlich das Marktangebot ist. Die Adapter sind nicht nur mit unterschiedlichen Kabellängen verfügbar, sie dienen auch ganz unterschiedlichen Aufgaben.

Der klassische Apple-Adapter stellt eine Verbindung zwischen Lightning und USB her, andere Arten von Adaptern verbinden vom alten 30-PIN-Standard auf das neue Lightning. Andere Kabel wiederum sind auf die Verbindung mit Micro-USB ausgelegt.

Apple Lightning Adapter Audio und Apple Lightning Adapter mit Klinke setzen Sie ein, wenn Sie Apple Lightning Kopfhörer nutzen möchten. Ein stabiles Lightning-Kabel kann damit in der Praxis viele Aufgaben übernehmen. Erst im eingehenden Apple-Lightning-Adapter-Vergleich zeigt sich, welches Kabel Sie wirklich benötigen.

2. Apple Lightning – iPhone 7 und mehr

Benötigen Sie einen Apple Lightning Adapter AUX oder einen Apple Lightning Adapter 30Pin? Erhältlich sind auch Adapter Apple Lightning auf Micro USB und Apple Lightning Adapter USB 3.0 sowie die häufig benötigten Apple Lightning Adapter auf HDMI.

Adapter
Passende Adapter sind für jede Aufgabe verfügbar.

Letztere erlauben zum Beispiel die Verbindung mit dem Fernseher. Wenn Sie über iOS Musik hören möchten, benötigen Sie ein Kabel für die Übertragung von Audio. Der alte Apple Lightning Adapter funktioniert nicht mehr und Sie müssen einen neuen Apple Lightning Adapter kaufen? Auch in diesem Fall lohnt es sich, einen Apple-Lightning-Adapter-Vergleich anzustellen und zum Beispiel einen neuen iPhone 7 Adapter zu finden. Denn die Audiobuchse in dieser Modellreihe vermisst zwar nicht jeder, aber eine Lücke schließt dennoch der Hersteller Belkin. Hier erhalten Sie einen (zweiten) Adapter mit Audiobuchse. Bei Macwelt erfahren Sie mehr hierzu.

Egal, welchen Typ von Adapter Sie benötigen, der Markt bietet für jeden Bedarf das passende Produkt in verschiedenen Kategorien an.

In dieser Tabelle haben wir einige Ausstattungsmerkmale zusammengetragen, mit denen sich die Hersteller von der Konkurrenz abzuheben versuchen.

Besondere Eigenschaften Beschreibung
Lightning Pass-Through
Test-Lightning Pass Through
Die Pass-Through-Funktion ermöglicht es, dass während der Übertragung von AV-Signalen das Apple-Gerät aufgeladen wird.
Macht zum Beispiel bei HDMI-Adaptern Sinn, die an den Fernseher angeschlossen werden. Ihr iPhone kann so während des Fernsehens aufgeladen werden.
Full HD 1080p
Full HD - Kabel
Diese Kabel übertragen alle Videoauflösungen bis hin zu 1080p.
Nützlich im Zusammenhang mit Anzeigen, die Full HD unterstützen.
Einsetzbar für Fernseher, Monitore und Projektoren.
Aux-Lightning-Converter
Aux Lightning Convertor
Nützlich, wenn Sie Kopfhörer mit Klinkenanschluss weiter an Ihrem iPhone neuerer Generation verwenden möchten.
Dient als Converter und stellt Ihnen einen Anschluss für 3,5 mm Klinke zur Verfügung.
Altes Audio-Zubehör kann weiterverwendet werden.
Schnellladen
schnellladen-test
Einige Adapter sind explizit für das Schnellladen ausgelegt.
Alle Geräte mit Lightning-Anschluss können mit maximaler Geschwindigkeit aufgeladen werden.

Jeder Apple-Lightning-Adapter besitzt Vor- und Nachteile, die Sie kennen sollten, wenn Sie eine qualifizierte Kaufentscheidung treffen möchten.

  • Anschluss in kompakter Bauweise
  • kann für alle Geräte von Apple verwendet werden
  • Adapter verringern die Anzahl der benötigten Kabel
  • für verschiedene Aufgaben benötigen Sie verschiedene Adapter
  • nur zertifiziertes Zubehör ist voll kompatibel
  • der alte 30-Pol-Anschluss macht weitere Adapter erforderlich

3. Kaufberatung für Ladekabel iPhone

Ladekabel für das IPhone
Bei Lightning spielt es keine Rolle, wie herum Sie den Stecker benutzen.

Wer nach einem neuen Kopfhörer-Adapter von Apple oder einem Apple Lightning Adapter 2in 1 sucht, liest häufig erst einmal einen passenden Apple-Lightning-Adapter-Test. Apple Lightning Digital AV Adapter und Apple Lightning HDMI Adapter sind in einem solchen Apple-Lightning-Adapter-Test ebenso zu finden wie Apple Lightning Adapter für die SD Card, Apple Lightning Adapter HDMI Sky Go oder der Apple Lightning Adapter Pencil.

Der Apple-Lightning-Adapter-Vergleichssieger muss es dabei nicht unbedingt gleich sein, wenn Sie sich einen neuen Adapter anschaffen möchten. Der beste Apple-Lightning-Adapter ist in der Regel jener, der Ihren Ansprüchen am besten genügt. Das gilt für den Apple VGA Lightning Adapter ebenso wie für den Kopfhörer-Adapter von Apple.

Die Stiftung Warentest hat leider keinen aktuellen Apple-Lightning-Adapter-Test vorgelegt. Wenn Sie unsere Kaufberatung lesen, sollten Sie jedoch in der Lage sein, Ihren eigenen Lightning-Adapter-Test anstellen und schnell das passende Produkt finden zu können.

3.1. Die Kabellänge

Eines der wichtigsten Kaufkriterien für Lightning-Adapter betrifft die Kabellänge. Folgende Kabellängen sind bei Adaptern für Lightning üblich:

  • 20 cm
  • 90 cm
  • 120 cm
  • 200 cm (HDMI-Kabel)

Einige Adapter bestehen auch nur aus einem Stecker und weisen überhaupt kein Kabel auf.

Achtung: Wenn Sie sichergehen möchten, dass Ihr neuer Apple-Lightning-Adapter voll kompatibel mit Ihrem iPhone oder sonstigen Gerät von Apple ist, sollten Sie auf eine entsprechende Zertifizierung des Zubehörs durch Apple achten. Es ist im Handel nämlich auch Zubehör erhältlich, das eine solche Zertifizierung nicht aufweist. Keine Probleme kann es dann geben, wenn Sie sich für Apple-Originalzubehör entscheiden.

3.2. Die Farbe

Lightning-Adapter sind in der Regel in der Farbe Weiß gehalten. Erhältlich ist aber auch Zubehör in der Farbe Schwarz oder in der Farbe Silber. Andere Farben sind weitaus seltener anzutreffen.

3.3. Die Adapter-Art

Folgende Adapter-Typen stehen zur Auswahl:

  • Micro-USB zu Lightning
  • Lightning zu USB
  • 30-Pin zu Lightning
  • Lightning zu HDMI
  • Lightning auf SD-Karte

Einige Hersteller bieten auch noch weitere Adapterarten an. Das Marktangebot ist in dieser Hinsicht besonders vielfältig.

3.4. Die Ladefunktion

In der Regel soll das Lightning-Kabel auch für die Aufladung des iPhones oder des iPads verwendet werden. Achten Sie daher darauf, ob das jeweilige Kabel bzw. der jeweilige Adapter die Ladefunktion unterstützt. In der Regel sollten jedoch die meisten Produkte auf dem Markt über eine entsprechende Funktion verfügen.

3.5. Der Magnetstecker

Als ein besonders Ausstattungsmerkmal verfügen einige Lightning-Adapter über magnetische Stecker. Diese Stecker erfüllen eine einfache Funktion: Sie sollen verhindern, dass sich der Stecker löst und einfach herunterfällt.

Das macht gerade bei Geräten von Apple Sinn, da diese aus Metall gefertigt sind. Ziehen Sie heftig am Kabel, sollte der Magnetstecker verhindern, dass sich das Kabel aus dem Gerät löst. Das kann die Sicherheit während der Verwendung des Geräts deutlich erhöhen und ärgerliche Schadensfälle effektiv abwenden. Schließlich kosten die Geräte von Apple viel Geld.

4. Die wichtigsten Fragen zum Apple-Lightning-Adapter kompakt beantwortet

4.1. Was bedeutet 30 Pin?

Apple verwendete für seine Geräte früher Anschlüsse mit 30 Pin. Möchten Sie eine Verbindung zu diesen älteren Geräten herstellen, benötigen Sie daher einen passenden Adapter mit 30 Pin. Das ist zum Beispiel dann erforderlich, wenn Sie alte Sounddecks oder Ladestationen weiterverwenden möchten.

4.2. Welche Formatierung muss ein Lightning-Speicherstick aufweisen?

Für Speichersticks ist die Formatierung exFat sinnvoll. Entsprechend formatierte Sticks können Sie unter macOS und unter Windows nutzen. Grundsätzlich weisen die Sticks aber bereits eine passende Formatierung auf.

4.3. Wie kann ich einen nicht-MFi-zertfizierten Adapter verwenden?

Sie können einen nicht zertifizierten Adapter wie jeden anderen auch verwenden. Eine Kompatibilität kann hier aber nicht zu 100 Prozent sichergestellt werden. Sie gehen daher beim Kauf ein gewisses Risiko ein.

4.4 Was soll ich tun, wenn der Apple-Lightning-Adapter nicht funktioniert?

Testen Sie einen anderen Adapter auf dessen Funktionsfähigkeit. Liegt das Problem nicht am Stecker an Ihrem iPhone oder iPad, müssen Sie das Kabel bzw. den Adapter ersetzen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...